agenturhandel
foto.studio.de
E-Mail schreiben Hilfe Chat-Hotline Mitgliederbereich
 Mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
 Branchenbuch
 Fotografen
 Galerien
 Topfotografen
 Mietstudios
 Bildagenturen
 Newcomer
 Neueintrag
 Verbände
 Insider
 Service
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Testshooting
 Pay-Shooting
 Kleinanzeigen
 Pressemitteilungen
 Kalender
 Links
 Magazin
 Gallery
 Gallery - Archiv
 Produktinfo
 Recht
 Newcomer-Gallery
- Lexikon
 Mediaboard
 Ausbildung
 Medienspiegel
 Treffpunkt
 Diskussion
 Chat
 Mailingliste
 Webpoolis
 Bank
 Information
 Admins
 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Premiummitgliedschaft
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
 Hotline
 
LoginNeuanmeldung
Messenger starten
Wer ist online?
zum Notifier!


cookies
Wieso sollten Sie cookies setzen?


NEU!
Foto-Recht

Haben Sie Fragen? Rechtsanwalt Dr. D. Kötz hilft Ihnen!


Gallery
Hans Neleman


Artikeltalk
cookies
Artikel
Erste Hilfe
Eintrag ändern
Messenger
Profile


Eine webpool Produktion

Druckversion Druckversion
 foto.studio.de / magazin / lexikon  06.02.2023 
 foto.studio.de

 Hätten Sie´s gewusst?
Im Lexikon können Sie nicht nur nach etlichen Begriffen aus der gesamten Fotobranche suchen. Vielmehr können Sie Ihr Wissen weitergeben, indem Sie selbst einen Lexikoneintrag verfassen.


Suchtextsuchen insortieren nach 
suchen in Kategorie(n)
0ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Was heißt TfP ?

TfP = Time for Prints
bedeutet, dass an Stelle eines Honorars eine entsprechende Anzahl von Fotoabzügen an das Modell geht. Statt Abzügen können auch digitale Speichermedien (ausschließlich oder zusätzlich) ausgehändigt werden (TfCD, TfDVD für Bilddateien auf CDs oder DVDs).
Beide investieren also in die Sache:

der Fotograf Material und Zeit,
das Model sich und Zeit.
Voraussetzung für so eine Übereinkunft ist, dass beide Seiten - Fotograf und Modell - die Fotografie als Hobby sehen, Spaß daran haben, an guten Ergebnissen interessiert sind und nicht finanzielle Interessen im Vordergrund stehen.

Trotzdem sollten Fotograf und Model in jedem Fall ein Modelrelease (schriftliche Vereinbarung, Vertrag)unterzeichnen, insbesondere um festzulegen, was mit den Aufnahmen später gemacht werden darf.

Quelle: www.fotocommunity.de/info/TFP + eigen Ergänzung

Suchen nach: Testshooting, Newcomer,


Eintrag: ksch0311, 15.08.2006 11:05

Bewertung:
0.0 von 5 Punkten bei 0 Bewertungen0.0 von 5 Punkten bei 0 Bewertungen0.0 von 5 Punkten bei 0 Bewertungen0.0 von 5 Punkten bei 0 Bewertungen0.0 von 5 Punkten bei 0 Bewertungen
0.0 Punkte


[Alle Beiträge dieses Autoren anzeigen]

Dieses Lexikon ist von Mitgliedern für Mitglieder. Um das Lexikon selbst zu erweitern, loggen Sie sich bitte ein!


Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//magazin/lexikon Top