agenturhandel
foto.studio.de
E-Mail schreiben Hilfe Chat-Hotline Mitgliederbereich
 Mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
 Branchenbuch
 Fotografen
 Galerien
 Topfotografen
 Mietstudios
 Bildagenturen
 Newcomer
 Neueintrag
 Verbände
 Insider
 Service
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Testshooting
 Pay-Shooting
 Kleinanzeigen
 Pressemitteilungen
 Kalender
 Links
 Magazin
 Gallery
 Gallery - Archiv
- Produktinfo
 Recht
 Newcomer-Gallery
 Lexikon
 Mediaboard
 Ausbildung
 Medienspiegel
 Treffpunkt
 Diskussion
 Chat
 Mailingliste
 Webpoolis
 Bank
 Information
 Admins
 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Premiummitgliedschaft
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
 Hotline
 
LoginNeuanmeldung
Messenger starten
Wer ist online?
zum Notifier!


cookies
Wieso sollten Sie cookies setzen?


NEU!
Foto-Recht

Haben Sie Fragen? Rechtsanwalt Dr. D. Kötz hilft Ihnen!


Gallery
Hans Neleman


Artikeltalk
cookies
Artikel
Erste Hilfe
Eintrag ändern
Messenger
Profile


Eine webpool Produktion

Druckversion Druckversion
 foto.studio.de / magazin / produktinfo / klein / minolta  21.09.2018 
 Kleinbild

 Minolta

Dynax
Minolta stellt seine neue Spiegelreflexkamera DYNAX 505si vor. Mit ihren hochentwickelten Automatikfunktionen und ihren einfachen und unkomplizierten Bedienungselementen ist sie eine ideale Kamera für alle Fotografen.
Das Autofocussystem besteht aus einem AF-Kreuzsensor und zwei zusätzlichen, horizontal angeordneten AF-Sensoren, die eine schnelle und präzise Scharfstellung ermöglichen. Das Belichtungssystem arbeitet mit der 14-Segment-Wabenfelder-Mehrzonenmessung. Die Verschlußzeiten gehen von 30 s bis zu 1/4000 s. Die Blitzsynchronisation liegt bei 1/125 s. Bildserien von 2 Bildern/sek sind mit der Dynax 505si möglich.
Mehrere Programme (Portrait-, Nahaufnahme-, Landschafts-, Sport-Action- oder Nachtaufnahmeprogramm) ermöglichen einen gezielten Einsatz der Kamera.

DYNAX 505si

Mehr Informationen bei Minolta GmbH. Fon: 04102/70-1

Vectis
Vectis 300
Neu von Minolta ist die Edelstahlkompakt-APS-Zoomkamera VECTIS 300.
Sie ist eine der kleinsten Zoomkompaktkameras (24-70mm) unserer Zeit. Sie zeichnet sich durch Funktionalität und kompaktes Design aus.
Das Zoom-Objektiv besteht aus 4 Linsen in 4 Gruppen mit asphärischen Linsenelementen. Die Nahgrenze liegt bei 0,4 m.
Die hohe Abbildungsqualität basiert auf einem Autofocus-System mit 560 Scharfeinstellstufen, einem breiten AF-Zielfeld und einem 2-Zonen-Belichtungssystem. Ein Blitz ist in der Kamera integriert.
Die Kamera verfügt weiterhin über eine Drop-in-Ladeautomatik und eine motorische Rückspulung.

Vectis Weathermatic
Minolta erweitert das APS Programm um eine wasserdichte Kompaktkamera mit Zoomobjektiv, die Vectis Weathermatic.
Sie ist ideal für den Einsatz beim Schnorcheln, Trekking oder Skifahren.
Ausgestattet mit einem 30-50mm Zoom-Objektiv läßt sich die Kamera sogar bis zu einer Tiefe von 10 Meter beim Tauchen einsetzen und auch das Autofocus-System arbeitet unter Wasser.
Ein Blitz ist eingebaut, Einbelichtung von Datum und Zeit sind möglich, das Bildformat kann vorgewählt werden, die Filmladeautomatik ermöglicht ein unkompliziertes Filmeinlegen (nicht unter Wasser!!).
X-Serie
Neuer Look für die Minolta-Gehäuse der X-Serie und die Dynax 500si und 500si. Super!!

Dynax 9 Mit der Dynax 9 bringt Minolta eine Kamera, die bisher gekante Grenzen sprent. Mit 1/12000sek und 5,5 Bilder/sek werden neue Maßstäbe gesetzt. Verpackt ist die neue Technik in einem Edelstahlbody, der ergonomisch gestaltet ist . Neben den Neuheiten verfügt die Dynax 9 über alle technischen Merkmale herkömmlicher SLR-Kameras. Die Scharfstellung erfolgt automatisch über einen TTL-Phasendetector mit 3 CCD.Sensoren, die mit dem Eye-Start-System aktiviert wird. Das Licht wird mittels TTL- 14 Segment-Wabenmuster gemessen und verfügt überr Wabenfeldermeßzonen, Mittenfeld - und Spotmessung. Die Kamera hat alle bekannten Programme. Ein Blitzgerät mit Leitzahl 12 (ISO 100) ermöglicht Aufhell- und Vorblitz.

zurück Minolta

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//magazin/produktinfo/klein/minolta Top