foto.studio.de / service / pressemitteilungen  24.05.2022 
 Pressemitteilungen


talkabout, 21.02.2013

Friends-or-more.de – das „Bang with friends“ mit Herz

Die einfache und diskrete Dating-App für Facebook

 LEVERKUSEN, 20. FEBRUAR 2013 - Die Sex-App „Bang with friends“ sorgt noch für Erregung – jetzt bringt die Leverkusener Agentur Socialised mit Friends-or-more.de (http://friends-or-more.de/) eine deutsche Facebook-App nach dem „Bang with friends“-Prinzip an den Start. Der Unterschied: Friends-or-more.de ist der sichere und unkomplizierte Weg, seinen Facebook-Kontakten zu sagen: „Nur Facebook-Freunde zu sein reicht mir nicht, vielleicht ist da mehr!?“

- ANZEIGE -

Ob ein erstes Date, ein gemeinsamer Shopping-Trip durch die Stadt, Urlaub, Sport - den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Die User entscheiden selbst, worauf sie sich mit dem frisch gefundenen Herzenswunsch-Partner einlassen.

Herz zeigen ohne bloßgestellt zu werden
Facebook macht vieles einfacher. Eine Freundschaftsanfrage ist unverbindlich und kostet nicht so viel Überwindung wie die Frage nach der Telefonnummer. Das Problem: Liebevolle Zwischentöne gehen weitgehend verloren. Gerade bei flüchtigen Bekanntschaften oder Kollegen fällt es uns schwer, sie anzusprechen. Wie also Absichten deutlich machen ohne Gefahr zu laufen, aus der Rolle zu fallen?

Ein Klick sagt mehr als tausend Worte
Friends-or-more.de bringt Facebook-Nutzer auf unkomplizierte und doch diskrete Weise zusammen. Das Prinzip ist einfach und folgt der "Bang with friends"-Methode: Ein Klick auf das Herz genügt, um den oder die potenziellen Herzenswunsch-Partner auszuwählen. Besteht gegenseitiges Interesse, werden beide via E-Mail informiert. Markiert nur einer, passiert nichts.

Der Vorteil: Es gibt keine komplizierten Fragebögen wie bei den Online-Partnerbörsen. Einmal die App nutzen und los geht’s. Friends-or-more.de-Erfinder Mike Wattrodt: "Secret-wishlist-Apps sind sehr beliebt, weil man mit einem Klick statt vieler Worte komplizierte Sachverhalte auf den Punkt bringt, ohne bloßgestellt zu werden. Wir wollen, dass sich bei uns Herzen finden, damit aus Facebook-Kontakten echte Freundschaften werden. Im Gegensatz zu ‚Bang with friends‘ bringt Friends-or-more.de die Menschen nicht einfach nur ins Bett, sondern zusammen."

Mit Sicherheit ins Herz treffen
Gleichzeitig schützt Friends-or-more.de die Privatsphäre der Nutzer. Heißt: Die User haben ihre Daten selbst in der Hand und können im Gegensatz zu "Bang with friends" nicht nur bereits geäußerte Herzens-Wünsche wieder rückgängig machen, sondern zu jeder Zeit die Daten und die Anwendung aus dem eigenen User-Profil auf Facebook sicher und vollständig entfernen.

Facebook - der unkomplizierte Beziehungsturbo
Der eigene Freundes- und Bekanntenkreis ist der Beziehungsturbo - etwa 25 Prozent aller Beziehungen entstehen hier. Und auch die sozialen Netzwerke treffen voll ins Herz. Facebook scheint der perfekte Ort zu sein, um sich in aufregende Flirtabenteuer zu stürzen. Wo sonst treffen Menschen auf so unkomplizierte Weise aufeinander? Und was mit einem harmlosen Flirt im Social Web beginnt, führt nicht selten zum erhofften Liebesglück: Jede zehnte Beziehung entsteht mittlerweile zwischen Menschen, die bereits auf Facebook befreundet sind. Und auch der Arbeitsplatz schlägt Brücken: 11 Prozent aller Paare finden hier zusammen.

* * *

Über Socialised
Socialised ist einer der führenden Entwickler für Facebook-, Smartphone- und Tablet-Applikationen in Deutschland und sorgt als Spezialist für E-Business-Strategien für eine optimale Verknüpfung und Vernetzung kommerzieller Marketingmaßnahmen im Social Web. Die Agentur mit Sitz in Leverkusen wurde 2006 gegründet und verfügt über ein weit verzweigtes Experten-Netzwerk in Deutschland. Neben der Konzeptionierung und Entwicklung moderner E-Business-Strategien coacht Socialised Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen im sicheren Umgang mit Social Networks. Weitere Informationen unter http://socialised.de.

SOCIALISED
Liebigstrasse. 87
D - 51373 Leverkusen
+49 - 0214 / 40 00 417
E-Mail: info@socialised.de
URL: https://www.socialised.de

Pressekontakt
talkabout communications gmbh
Arlett Roderer
Balanstrasse 73
81541 München
Tel: +49 - 89 / 45 99 54 - 11
E-Mail: aroderer@talkabout.de
URL: http://www.talkabout.de


Dieser Artikel wurde von 3 Mitgliedern abgerufen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 21.02.2013. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//service/pressemitteilungen