foto.studio.de / service / pressemitteilungen  24.05.2022 
 Pressemitteilungen


Medienberufe, 20.11.2013

Ausbildung in Medienberufen: Tag der offenen Tür am 23.11.2013 in Köln

Köln - Die bm – bildung in medienberufen lädt zum Tag der offenen Tür am
Samstag, 23. November 2013 in Köln-Zollstock ein. Wer 2014 beruflich in die
Medienbranche starten möchte, kann sich hier rechtzeitig über an diesem Tag vor
Ort über Ausbildungs- und Studiengänge informieren.
- ANZEIGE -

Junge Leute aus Köln und Umgebung wachsen in einer Medienmetropole auf. Der
"Traumberuf Medien" ist hier in greifbarer Nähe. Über eine Ausbildung am
Berufskolleg, an der Berufsakademie für Medienberufe oder über ein duales
Studium gelingt der erfolgreiche Einstieg in die Medienwelt.

Die Medienbranche bietet jungen Menschen vielfältige Tätigkeitsschwerpunkte
und Berufsbilder. Dabei können die Ausbildungswege sehr unterschiedlich sein.
Um sich erfolgreich in der Medienbranche behaupten zu können ist es wichtig, die
persönlichen Kompetenzen und Interessen zu erkennen. Kreative Köpfe sind in
den Medien genauso gefragt wie technisch versierte Denker. Aber auch Planer,
Kommunikationsprofis und Redakteure werden ständig gesucht. Welches
Berufsfeld das richtige ist und wie der Einstieg am besten gelingt, können
Interessenten am Tag der offenen Tür bei bm - bildung in medienberufen
herausfinden.

Bereits ein gutes Zeugnis der mittleren Reife ermöglicht den Start in die
Medienwelt. Die Ausbildung Gestaltungstechnischen, Informationstechnischen
und Kaufmännischen Assistenten/-in am Berufskolleg für Medienberufe schließt
nach drei Jahren mit einem staatlich anerkanntem Berufsabschluss und dem
Fachabitur ab. Der direkte Berufseinstieg in ein Medienunternehmen oder ein
Studium an einer Fachhochschule können folgen.

Ab dem 18. Lebensjahr und mit der mittleren Reife, dem Fachabitur oder Abitur
können Jugendliche an der Berufsakademie für Medienberufe eine Ausbildung mit
IHK-Abschluss absolvieren: Mediengestalter/in Digital und Print,
Mediengestalter/in Bild und Ton, Veranstaltungskaufmann/-frau oder Kaufmann/-
frau für Marketingkommunikation.

Am Tag der offenen Tür finden Informationsveranstaltungen zu den
unterschiedlichen Bildungsangeboten statt. Thematisiert werden hier die
Einstiegsvoraussetzungen , die Inhalte, die Prüfungsabläufe und natürlich die
Arbeitsfelder und Unternehmen, die den Absolventen nach der Ausbildung offen
stehen. Besonderen Wert legen wir aber auch auf die individuelle
Beratungsgespräche für Ausbildungsinteressenten und deren Eltern.
Bildungsberater, Dozenten und Lehrgangsteilnehmer stehen für alle Fragen zur
Verfügung.

Samstag, 23. November 2013
11 - 15 Uhr
Bischofsweg 48-50
50969 Köln-Zollstock

Weitere Informationen im Internet:
bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
Berufskolleg für Medienberufe / Berufsakademie für Medienberufe
www.medienberufe.de


Dieser Artikel wurde von 2 Mitgliedern abgerufen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 20.11.2013. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//service/pressemitteilungen