agenturhandel
foto.studio.de
E-Mail schreiben Hilfe Chat-Hotline Mitgliederbereich
 Mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
 Branchenbuch
 Fotografen
 Galerien
 Topfotografen
 Mietstudios
 Bildagenturen
 Newcomer
 Neueintrag
 Verbände
 Insider
 Service
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Testshooting
 Pay-Shooting
 Kleinanzeigen
- Pressemitteilungen
 Kalender
 Links
 Magazin
 Gallery
 Gallery - Archiv
 Produktinfo
 Recht
 Newcomer-Gallery
 Lexikon
 Mediaboard
 Ausbildung
 Medienspiegel
 Treffpunkt
 Diskussion
 Chat
 Mailingliste
 Webpoolis
 Bank
 Information
 Admins
 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Premiummitgliedschaft
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
 Hotline
 
LoginNeuanmeldung
Messenger starten
Wer ist online?
zum Notifier!


cookies
Wieso sollten Sie cookies setzen?


NEU!
Foto-Recht

Haben Sie Fragen? Rechtsanwalt Dr. D. Kötz hilft Ihnen!


Gallery
Hans Neleman


Artikeltalk
cookies
Artikel
Erste Hilfe
Eintrag ändern
Messenger
Profile


Eine webpool Produktion

Druckversion Druckversion
 foto.studio.de / service / pressemitteilungen  19.05.2022 
 Pressemitteilungen


design_akademie, 30.07.2013

OH MY BRAND! Marke und Kommunikation im postdigitalen Zeitalter.

O f fe ne s Kommunik a t io nsfo rum am 9. August 2013 um 18 Uhr im Aufba u Ha us

„Face it -the digital revolution is over“ – Nicholas Negroponte. Das Digitale wird
nur noch durch seine Abwesenheit
wahrgenommen, nicht mehr durch seine Gegenwart. Im offenen
Kommunikationsforum „Oh my brand!“ diskutieren
Absolventen des Fachbereiches Marketingkommunikation der design akademie
berlin, Hochschule für Kommunikation
und Design am 9. August 2013 ihre Thesen und Perspektiven zur Differenz von
analogen und digitalen Medien und
veränderten Blickwinkeln im Post-Digitalismus.
- ANZEIGE -

Welche Rolle spielen digitale Prozesse und dialogische Kommunikation in
aktuellen und zukünftigen
Kommunikationsstrategien? Kann man eine Marke online 'erleben'? Wie geht es
weiter mit den kostspieligen,
klassischen Medien?
Branchengast Klaus Schwab wird die Diskussionsrunde erweitern: Als
Strategieberater für das digitale Zeitalter bringt er
Erfahrungswerte aus 15 Jahren Beratungstätigkeit in Sachen Strategie,
Digitalisierung und Multikanal für namhafte
nationale und internationale Marken mit. Moderiert wird das
Kommunikationsforum von Gerd Brendel, freier Redakteur
bei Deutschlandradio Kultur.
"Wir freuen uns auf einen interessanten Abend, an dem unsere Absolventen
und angehenden Kommunikationsprofis
zusammen mit Gästen aus der Branche vor einem breiten Publikum ihre
Thesen für das postdigitale Zeitalter
diskutieren." - Prof. Markus Wente, Dekan am Fachbereich
Marketingkommunikation
Wir mö c ht e n Sie he rzlic h zum o f fe ne n Kommunik a t io nsf o rum e inla
de n:
9. August 2013 I 18 U hr I de sign a k a demie be rlin
Auf ba u Ha us am Mo rit zpla t z, 1. OG
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Veröffentlichung und
Ankündigung der Veranstaltung. Mehr Infos
finden Sie auch unter http://www.design-akademie-
berlin.de/kommunikationsforum-young-professionals.html.
Mit freundlichen Grüßen,
Alexandra Küchler


Dieser Artikel wurde von 2 Mitgliedern abgerufen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 30.07.2013. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//service/pressemitteilungen Top