agenturhandel
foto.studio.de
E-Mail schreiben Hilfe Chat-Hotline Mitgliederbereich
 Mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
 Branchenbuch
 Fotografen
 Galerien
 Topfotografen
 Mietstudios
 Bildagenturen
 Newcomer
 Neueintrag
 Verbände
 Insider
 Service
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Testshooting
 Pay-Shooting
 Kleinanzeigen
 Pressemitteilungen
 Kalender
 Links
 Magazin
 Gallery
 Gallery - Archiv
 Produktinfo
 Recht
 Newcomer-Gallery
 Lexikon
 Mediaboard
 Ausbildung
 Medienspiegel
 Treffpunkt
- Diskussion
 Chat
 Mailingliste
 Webpoolis
 Bank
 Information
 Admins
 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Premiummitgliedschaft
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
 Hotline
 
LoginNeuanmeldung
Messenger starten
Wer ist online?
zum Notifier!


cookies
Wieso sollten Sie cookies setzen?


NEU!
Foto-Recht

Haben Sie Fragen? Rechtsanwalt Dr. D. Kötz hilft Ihnen!


Gallery
Hans Neleman


Artikeltalk
cookies
Artikel
Erste Hilfe
Eintrag ändern
Messenger
Profile


Eine webpool Produktion

Druckversion Druckversion
 foto.studio.de / treffpunkt / diskussion  21.04.2024 
 Diskussionsforum: Foto

Beschäftigen Sie sich beruflich mit dem Thema "Foto"? Dann finden Sie hier Anregungen im Gespräch mit Menschen aus Ihrer Branche.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 epson 2100 (JBremeyer, 08.12.2004, 01:03 Uhr)
(1 Antwort, letzter Beitrag: 01.04.2005, 12:58 Uhr)

Wer hat von den Fachleuten hier Erfahrung mit dem Tintentanksystem Lyson für den Epson 2100. Speziel die Resultate, Papier und Erfahrungen im alltägigen Gebrauch würden mich da sehr intressieren. Gibt es noch andere Hersteller die in Deutschland vertrieben werden.

Jbremeyer
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: epson 2100 (epager, 01.04.2005, 12:58 Uhr)
 Hallo, ich muss vorweg nehmen, das ich Epson-Hasser bin. Durchweg nur schlechte Erfahrungen mit den Druckern (1520, 880, 2100)und Plottern (7500) gemacht. Dieses speziell mit Tintentanks oder Fremdpatronen. Der letzte Epson war ein 2100, auch dieser kam mit Fremdtinten ueberhaupt nicht zurecht. Tägliches reinigen, teilweise Verlust - Fehlermeldungen wie: "Tintenpatrone wird nicht erkannt" waehrend des Druckes. Ganz zu schweigen von den Farbergebnissen. Wir hatten den Epson speziell wegen Fotoausdrucken, der Canon 9000i, konnte uns nicht ueberzeugen. Ausserdem war bei Canon die Lebensdauer der Prints nicht gut. Daher haben wir uns trotz aller Vorbehalte den Epson zugelegt. Aber von Benutzung von Fremdanbietern kann ich nur abraten, die Prints sind sehr schlecht. Brilliante Farben ueberhaupt nicht zu erzielen. Staendiges reinigen, Farbabweichungen von Orginal hellrot zu Print weinrot.
Tintentanks habe ich nicht angeschlossen, da ich aus der Vergangenheit mit einem 1520, bereits grosse Probleme hatte. Der Drucker ist darauf progammiert (Troepfchenzaehler) die Patrone als Leer zu deklarieren. Danach kommt der Reinigungsprozess 3-5 mal obwohl die Patrone nicht herrausgenommen wurde, auch nicht leer ist. Trotzdem erstellt er ohne x-maliges Reinigen schlechte Bilder. Wenn das waehrend eines Grossformatdruckes vorkommt, ist das mehr als aergerlich. Wir haben jetzt fuer Grossformat Colorspan und kleine Sachen laufen ueber einen Canon iP5000.
Und froh bin ich nur, das wir damals den 2100 anstatt des 4000C8 gekauft haben. ;-)

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister.
//foto.studio.de//treffpunkt/diskussion Top